Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

  • Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren

  • Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Details
NameAnbieterZweckAblauf
frontend ifaa.de Notwendig für die Zuordnung und Speicherung des Warenkorbs im Shop. Session
frontend_cid ifaa.de Notwendig für die Zuordnung und Speicherung des Warenkorbs im Shop. Session
external_no_cache ifaa.de Der Cookie sagt aus, ob der Cache des Shops aktiviert ist. Session
blog_location ifaa.de Der Cookie speichert den Blogeintrag beim Login über das Banner für die spätere Rückkehr. Session
cmnstr ifaa.de Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies. 1 Jahr
TawkConnectionTime ifaa.de Wird für die Chatfunktion mit dem Team der Ifaa benötigt . Session
__tawkuuid ifaa.de Chat Id für die Chatfunktion mit dem Ifaa Team. 6 Monate
NameAnbieterZweckAblauf
collect Google Wird verwendet, um Daten zu Google Analytics über das Gerät und das Verhalten des Besuchers zu senden. Erfasst den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg. Session
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken. 1 Tag
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag
IDE doubleclick.net Verwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer. 1 Jahr
adShown ifaa.de Für Werbebanneraktionen des Shops. session
VISITOR_INFO1_LIVE .youtube.com Versucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen. 179 Tage
YSC .youtube.com Erzeugt eine ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu generieren. session
nach
oben
Training

Yin Yoga: Entdecke die Kunst der tiefen Entspannung

Yin Yoga ist mehr als nur körperliche Praxis. Es ist eine Reise zu dir selbst. Wir begleiten dich auf deinem Weg zum professionellen Yin Yoga Lehrer und erklären dir, warum Yin Yoga eine ganz neue Erfahrung für Körper und Geist darstellt.

Mit Yin Yoga, dem ruhigsten aller Yoga-Stile kannst du für mehr Entspannung und Achtsamkeit im Alltag sorgen!

 

Was ist das Besondere an Yin Yoga?

Yin Yoga ist eine der sanftesten Yoga-Praktiken, die Ruhe und Regeneration fördert. Anders als dynamische Stile zielt Yin Yoga darauf ab, durch passives Dehnen nicht nur den Körper zu entspannen, sondern auch den Geist gezielt zur Ruhe zu bringen. Die Übungen erfolgen größtenteils sitzend oder liegend und nutzen Hilfsmittel, um sie an individuelle Bedürfnisse anzupassen, unabhängig vom Fitnesslevel.

Im Yin Yoga bleibst du mehrere Minuten in den einzelnen Asanas und darfst dich in diese hinein entspannen (passives Dehnen).

 

Darum tut Yin Yoga so gut

Yin Yoga wirkt auf deinen Körper besonders beruhigend und einen regelmäßig Yin Yoga-Praxis spürst du unmittelbar in deinem Alltag. Das sind die wichtigsten Vorteile:

Stressabbau: Durch das lange Halten der Positionen und die bewusste Atmung hilft Yin Yoga, den Geist zu beruhigen und Stress abzubauen. Es ist außerdem die Wiederentdeckung der Langsamkeit, denn unsere Welt ist insbesondere durch die neuen Medien sehr schnell und hektisch geworden.

Flexibilität: Die sanften Dehnungen erhöhen die Beweglichkeit und Flexibilität deiner Muskeln und Gelenke. Wirst du körperlich flexibler, wirst du das letztlich auch auf mentaler Ebene, weil alles mit allem verbunden ist.

Innere Ruhe: Yin Yoga fördert die Achtsamkeit und bringt eine tiefe innere Ruhe, die sich positiv auf dein tägliches Leben auswirkt. Wenn du achtsam bist, bist du im Hier und Jetzt und im gegenwärtigen Moment gibt es keine Sorgen, Ängste und kein Grübeln.

Bessere Durchblutung: Die Dehnungen regen die Durchblutung an und helfen, Verspannungen und Blockaden zu lösen. Auch Verklebungen im Fasziengewebe.

Balance: Es hilft, in deine Mitte zu finden und damit in ein Gleichgewicht (Yin und Yang). Yin Yoga hilft zudem, Stress auch nachhaltige Weise abzubauen, weil das Parasympathische Nervensystem mit dem Vagusnerv aktiviert wird.

 

Für wen ist Yin Yoga geeignet?

Yin Yoga ist wirklich für alle, die sich entspannen wollen und Kraft tanken wollen eine Bereicherung. Die sanften Übungen und ihre Modifikationen ermöglichen sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen eine effektive Yogapraxis. Yin Yoga lebt von Hilfsmitteln und ist dadurch für jede und jeden passend. Auch Sportler aus dynamischen Stilen werden Yin Yoga lieben, weil sie damit wirklich ganzheitlch Yoga praktizieren können (Yin und Yang).    Auch zur Rehabilitation oder für ältere Menschen ist der ruhige Yogastil sehr gut geeignet.

 

Werde Experte im Yin Yoga

Die IFAA begleitet dich mit vielen Grundausbildungen, Weiterbildungen und Vertiefungen  auf deinem Weg zum professionellen Yin Yoga Lehrer.

Hier gehts zu den Angeboten