Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

  • Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren

  • Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Details
NameAnbieterZweckAblauf
frontend ifaa.de Notwendig für die Zuordnung und Speicherung des Warenkorbs im Shop. Session
frontend_cid ifaa.de Notwendig für die Zuordnung und Speicherung des Warenkorbs im Shop. Session
external_no_cache ifaa.de Der Cookie sagt aus, ob der Cache des Shops aktiviert ist. Session
blog_location ifaa.de Der Cookie speichert den Blogeintrag beim Login über das Banner für die spätere Rückkehr. Session
cmnstr ifaa.de Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies. 1 Jahr
TawkConnectionTime ifaa.de Wird für die Chatfunktion mit dem Team der Ifaa benötigt . Session
__tawkuuid ifaa.de Chat Id für die Chatfunktion mit dem Ifaa Team. 6 Monate
NameAnbieterZweckAblauf
collect Google Wird verwendet, um Daten zu Google Analytics über das Gerät und das Verhalten des Besuchers zu senden. Erfasst den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg. Session
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken. 1 Tag
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag
IDE doubleclick.net Verwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer. 1 Jahr
adShown ifaa.de Für Werbebanneraktionen des Shops. session
VISITOR_INFO1_LIVE .youtube.com Versucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen. 179 Tage
YSC .youtube.com Erzeugt eine ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu generieren. session
nach
oben

Führungskräftequalifizierung: Persönliche Kompetenzen

  • Neu

Als Mentor sind Sie ein wichtiger Ratgeber für Ihre Mitarbeiter. Nach diesem Baustein verfügen Sie über tiefgehende Kenntnisse in Rhetorik, Verhandlungssicherheit und Konfliktmanagement.

Workshopinhalte:
Die Teilnehmenden erhalten Impulse zu denThemen:

  • Rhetorik: der wirkungsvolle und zielführende Einsatz von Sprache
  • Das eigene Rollenverständnis und die damit verbundene Haltung verstehen und anwenden
  • Was bedeutet es ein Mentor zu sein und wie setzte ich Mentoring praxisorientiert um
  • Business-Knigge: professionelle Ausrichtung zum eigenen Unternehmen und den Kunden
  • Konfliktmanagement beherrschen und Konflikte zuverlässig partnerschaftlich lösen
  • Werteverständnis beim Mitarbeiter und im Unternehmen

Wie ist die Zielsetzung?
Die Teilnehmenden entwickeln über unterschiedliche Instrumente ihre Fähigkeiten und reifen als Führungskraft. Von den rhetorischen Fähigkeiten, über Verhandlungsgeschick und entsprechende Sicherheit in den dazu gehörigen Gesprächen, bishin zum souveränen Konfliktmanagement, dieser Workshop bietet eine Abrundung des Führungskraftprofils und formt die Teilnehmer auf zwei Ebenen: Umgang mit dem Mitarbeiter und Umgang mit dem Kunden bzw. Partner.

 

// Module

Seminarinhalte:
Die Teilnehmenden erhalten Impulse zu denThemen:

  • Die Vorbereitungen und Voraussetzungen für eine gute Rede
  • Die Hemmungen überwinden und gezielt auf den Punkt kommen
  • Die Zuhörer interessieren und deren Aufmerksamkeit lenken
  • Das Lampenfieber ablegen und das Selbstbewusstsein steigern
  • Den Humor nutzen und mit schwierigen Situationen souverän umgehen

Seminarziele:
Die Teilnehmer arbeiten an ihrem individuellen Ausdrucksvermögen und steigern ihre Fähigkeiten, Inhalte souverän darzustellen und mit Argumenten nachhaltig zu überzeugen. Auch Redebeiträge in vorbereiteter und freier Gestaltung mit rhetorischen Stilmitteln werden besprochen und geübt. Darüber hinaus erfahren sie, wie sie mit Blackout und Einwänden umgehen und wie sie schwierige Gesprächssituationen erfolgreich meistern können.

Termine:
22.09.2023 / 9 - 18 Uhr (ausgebucht)
23.02.2024 / 9 - 18 Uhr

Ort:
IFAA Schulungszentrum
Carl-Benz-Str. 20
68723 Schwetzingen

Seminarinhalte:
Die Teilnehmenden erhalten Impulse zu den Themen:

  • Die Aufgaben und das Selbstverständnis einer Führungskraft
  • Die Reflexion von Wertschätzung, Respekt und innerer Haltung
  • Die Rolle der erfahrenen Führungskraft und mögliche Rollenkonflikte
  • Der Umgang mit Macht und Fairness in der Führungsaufgabe
  • Umgang mit den eigenen Gefühlen und Empfindungen

Seminarziele:
Die Teilnehmer erweitern in diesem Modul ihre persönliche Kompetenz. Sie reflektieren ihre Haltung als Führungskraft und erarbeiten sich ein tieferes Verständnis über ihre Rolle als Führungskraft. Darüber hinaus erarbeiten sie sich ein gesundes Anschauungsvermögen, durch das sie lernen, auch in schwierigen Situationen polaritätsfrei mit dem Sachverhalt umzugehen. So entwickeln sie eine gesunde Neutralität zu den Sachverhalten und können faire und wertschätzende Beziehungen aufbauen.

Termine:
23.09.2023 / 9 - 18 Uhr (ausgebucht)
24.02.2024 / 9 - 18 Uhr

Ort:
IFAA Schulungszentrum
Carl-Benz-Str. 20
68723 Schwetzingen

Seminarinhalte:
Die Teilnehmenden erhalten Impulse zu den Themen:

  • Der Unterschied zwischen harter und weicher Verhandlungsstrategie
  • Die menschlichen Aspekte im Verhandlungsgeschehen
  • Das sachgerechte Verhandeln und die Konzentration auf die Interessen
  • Der sichere Umgang mit unterschiedlichen Taktiken und Tricks
  • Der souveräne Umgang mit Einwänden und Machtsituationen

Seminarziele:
Die Teilnehmer lernen das Harvard-Verhandlungsmodell kennen und haben damit die Möglichkeit, ihr Verhandlungspotenzial weiter zu entfalten. So können sie den eigenen Zielen in den Verhandlungen mehr Gewicht verleihen. Sie erfahren auch, wie sie die jeweiligen Bedürfnisse ihrer Verhandlungspartner erforschen können, um nicht nur für sich selbst, sondern auch für ihren Verhandlungspartner das bestmögliche Ergebnis zu erarbeiten. Dies führt zu deutlich tragfähigeren Vereinbarungen, die gleichzeitig auch die Quote für gelungene Verhandlungen deutlich erhöht.

Termine:
13.10.2023 / 9 - 18 Uhr (ausgebucht)
01.03.2024 / 9 - 18 Uhr

Ort:
IFAA Schulungszentrum
Carl-Benz-Str. 20
68723 Schwetzingen

Seminarinhalte:
Die Teilnehmenden erhalten Impulse zu den Themen:

  • Die Ziele des entwicklungsorientierten Mentoring-Konzeptes
  • Die Anforderungen an die Mentoren und die Mentees
  • Die Phasen des Mentorings und die Umsetzung in die Praxis
  • Die Aufbauende und entwicklungsorientierte Gesprächsführung
  • Der Umgang mit schwierigen Situationen im Mentoring

Seminarziele:
Die Teilnehmer lernen die Instrumente des Mentoring kennen. Sie erfahren, wie sie dieses Entwicklungsinstrument wertschätzend und freilassend umsetzen können. Damit fördern sie die Entwicklung der ihnen anvertrauten Mentees, so dass diese ihre angestrebten Ziele sicher realisieren können. Darüber hinaus erfahren sie, wie sie das Mentoring in der Praxis etablieren und den Prozess des Mentorings erfolgreich umsetzen können.

Termine:
14.10.2023 / 9 - 18 Uhr (ausgebucht)
02.03.2024 / 9 - 18 Uhr

Ort:
IFAA Schulungszentrum
Carl-Benz-Str. 20
68723 Schwetzingen

Praxisphase:
Die Teilnehmenden erhalten Impulse zu den Themen:

  • Kleine Wissenstests zu den bereits bearbeiteten vier Modulen
  • Darstellung des Konzeptes der kollegialen Beratung
  • Eigenständige Bearbeitung von aufgetretenen Schwierigkeiten
  • Reflexion der kollegialen Beratung und Auswertung der Erkenntnisse
  • Eigenständige Bearbeitung eines Inhaltes aus dem Themenkatalog

Praxisziele:
In der Zeit bis zum zweiten Teil des zweiten Bausteins absolvieren die Teilnehmer kleine Wissenstests, treffen sich zweimal eigenständig, um sich über Schwierigkeiten auszutauschen, diese im Rahmen einer kollegialen Beratung zu bearbeiten und die daraus gewonnenen Erkenntnisse zu vertiefen. Zudem erstellt jede teilnehmende Person eine kleine Projektarbeit zu einem Thema aus einem vorgegebenen Themenkatalog.

Seminarinhalte:
Die Teilnehmenden erhalten Impulse zu den Themen:

  • Business-Knigge – moderne Umgangsformen im Unternehmen
  • Die positive Einstellung zur Arbeit und zu den Kunden
  • Das gewandte Auftreten als Repräsentanten des Unternehmens
  • Die wirkungsvollen Kriterien für einen professionellen Umgang
  • Der souveräne Umgang mit anspruchsvollen Kunden

Seminarziele:
Die Teilnehmer kombinieren ihre Fachkompetenz mit souveränem Auftreten und sicheren Umgangsformen und repräsentieren ihr Unternehmen positiv nach innen und außen. Sie erarbeiten sich ein tieferes Kundenverständnis und neue Handlungsalternativen, die zu einer deutlichen Steigerung der Kundenzufriedenheit führen. Diese vertiefenden Erfahrungen unterstützen sie bei ihrer zukünftigen Tätigkeit als Mentoren.

Termine:
12.01.2024 / 9 - 18 Uhr (ausgebucht)
08.03.2024 / 9 - 18 Uhr

Ort:
IFAA Schulungszentrum
Carl-Benz-Str. 20
68723 Schwetzingen

Seminarinhalte:
Die Teilnehmenden erhalten Impulse zu den Themen:

  • Unterschiedliche Konfliktarten und ihre Entstehung
  • Das Konfliktpotenzial erkennen und im Vorfeld reduzieren
  • Die Voraussetzungen für eine konstruktive Konfliktlösung
  • Die Methode zur partnerschaftlichen und konstruktiven Konfliktlösung
  • Die Bedeutung von Konflikten für die zukünftige Zusammenarbeit

Seminarziele:
Die Teilnehmer erfahren, auf welch unterschiedliche Arten Konflikte entstehen können. Sie erarbeiten sich die Fähigkeit, Probleme von Konflikten deutlich unterscheiden zu können und kennen Möglichkeiten, wie sie selbst ihre eigene Konfliktfähigkeit erweitern und vertiefen können. Darüber hinaus lernen Sie eine Methode kennen, wie Konflikte partnerschaftlich und konstruktiv für alle Beteiligten gelöst werden können.

Termine:
13.01.2024 / 9 - 18 Uhr (ausgebucht)
09.03.2024 / 9 - 18 Uhr

Ort:
IFAA Schulungszentrum
Carl-Benz-Str. 20
68723 Schwetzingen

Seminarinhalte:
Die Teilnehmenden erhalten Impulse zu den Themen:

  • Die belastenden Aspekte, die den Einzelnen innerlich auszehren
  • Der Schutz durch bewusste Gestaltung der Beziehung zur Aufgabe
  • Der innere Zusammenhang von Wertebewusstsein und Gesundheit
  • Die Verbesserung der Gesundheit durch persönliches Grenzüberschreiten
  • Die Bedeutung der Beziehung zur weiteren Stabilisierung der Gesundheit

Seminarziele:
Die Teilnehmer lernen neue Ansätze zur Gesunderhaltung ihrer Arbeitskraft auf seelischer und geistiger Ebene kennen. Sie erfahren, wie sie eine aufbauende und gesundheitsfördernde Arbeitssituation gestalten können, um den vielfältigen Belastungsfaktoren bewusst und souverän entgegenzuwirken. Sie kennen die Einflussmöglichkeiten, die ein Wertebewusstsein auf ihre Gesundheit hat und können so für sich selbst – und auch für ihre Mitmenschen im betrieblichen Umfeld – das Gesundheitsniveau deutlich verbessern.

Termine:
02.02.2024 / 9 - 18 Uhr (ausgebucht)
26.04.2024 / 9 - 18 Uhr

Ort:
IFAA Schulungszentrum
Carl-Benz-Str. 20
68723 Schwetzingen

Workshopinhalte:
Die Teilnehmenden erhalten Impulse zu den Themen:

  • Durchführung von Praxisübungen aus den Inhalte in kleinen Gruppen
  • Reflexion der durchgeführten Übungen gemeinsam in der Gruppe
  • Feedback der Teilnehmer zu den vermittelten Inhalten
  • Überblick über die weiteren Inhalte des folgenden Bausteins
  • Überreichung des Zertifikats für den ersten Führungs-Baustein

Workshopziele:
In diesem Workshop bringen die Teilnehmer noch einmal ihre erworbenen Kenntnisse im Rahmen von praktischen Übungen zum Ausdruck. Es werden beispielhaft einige herausfordernde Übungen aus den erlernten Inhalten durchgeführt und gemeinsam in der Gruppe reflektiert. Auch diese Ergebnisse werden, ebenso wie die Wissenstests und die Projektarbeit, bewertet. Im Anschluss erhalten die Teilnehmer ihr Abschlusszertifikat für den zweiten Baustein der Führungskräfte-Qualifizierung.

Termine:
03.02.2024 / 9 - 18 Uhr (ausgebucht)
27.04.2024 / 9 - 18 Uhr

Ort:
IFAA Schulungszentrum
Carl-Benz-Str. 20
68723 Schwetzingen

Hinweis:
Zertifikatsgebühr separat: 150,00 €

 

AusbildungsTermine

Bestehend aus 8 Terminen:

23.02.2024 IFAA Schulungszentrum, Carl-Benz-Str. 20, 68723 Schwetzingen
mit Erich Decker

Hinweis: Modul 1 - Wirksame Rhetorik - kraftvoll sprechen, wirksam überzeugen

24.02.2024 IFAA Schulungszentrum, Carl-Benz-Str. 20, 68723 Schwetzingen
mit Erich Decker

Hinweis: Modul 2 - Persönliche Kompetenz, Haltung und Rollenverständnis

01.03.2024 IFAA Schulungszentrum, Carl-Benz-Str. 20, 68723 Schwetzingen
mit Erich Decker

Hinweis: Modul 3 - Verhandlung - sicher und erfolgreich verhandeln

02.03.2024 IFAA Schulungszentrum, Carl-Benz-Str. 20, 68723 Schwetzingen
mit Erich Decker

Hinweis: Modul 4 - Entwicklungsorientiertes Mentoring

08.03.2024 IFAA Schulungszentrum, Carl-Benz-Str. 20, 68723 Schwetzingen
mit Erich Decker

Hinweis: Modul 5 - Business-Knigge und professionelle Kundenorientierung

09.03.2024 IFAA Schulungszentrum, Carl-Benz-Str. 20, 68723 Schwetzingen
mit Erich Decker

Hinweis: Modul 6 - Konfliktmanagement - Konflikte partnerschaftlich lösen

26.04.2024 IFAA Schulungszentrum, Carl-Benz-Str. 20, 68723 Schwetzingen
mit Erich Decker

Hinweis: Modul 7 - Gesund Führen und Werte realisieren

27.04.2024 IFAA Schulungszentrum, Carl-Benz-Str. 20, 68723 Schwetzingen
mit Erich Decker

Hinweis: Abschlussworkshop: Präsentationstag Zertifikat optional, als Zusatzleistung separat buchbar: 150,00 €

Jetzt buchen

Special Offer