Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

nach
oben
SCHON ÜBER 100 TEILNEHMER BEIM 1. ONLINE GROUPFITNESS ON AIR EVENT AM 24. APRIL!
TAGE STD MIN SEK
JETZT SCHNELL ANMELDEN

Schleswig-Holstein

Weiterbildungsbonus

FÖRDERHÖHE

  • Bis zu 50% der Weiterbildungskosten, maximal jedoch 1500 €, die übrigen 50% sind vom Arbeitgeber zu zahlen
  • Einmal während der Förderperiode (2014 - 2020)

WAS WIRD GEFÖRDERT?

Berufliche Weiterbildung, die mind. 16 und maximal 400 Zeitstunden umfassen, die Maßnahme darf den Gesamtwert von 3000 € nicht überschreiten

WAS IST ZU BEACHTEN:

Anträge sind vor Beginn bei der Investitionsbank Schleswig-Holstein einzureichen

FÜR WEN?

  • Auszubildende, Arbeitnehmer/-innen und Aufstocker/-innen
  • Geeignet auch für Inhaber/-innen von Kleinstbetrieben und Freiberufler/-innen, die weniger als 10 Mitarbeiter beschäftigen und ihren Betriebssitz und Geschäftsbetrieb in Schleswig- Holstein haben

WEITERE INFOS:

www.weiterbildungsbonus.schleswig-holstein.de
Infotelefon: 0431/99052222